Musizieren macht glücklich!

Man kann es eigentlich schon ahnen, doch Musiker sind im Schnitt glücklicher, als Menschen, die nicht musizieren. Das Spielen eines Instrumentes steigert das Wohlbefinden und Selbstwertgefühl, was wiederum positiv auf unsere Psyche wirkt. Und zufriedene Menschen leben auch länger. Doch begrenzt ist dieser Effekt nicht nur auf Musiker, sondern lässt sich auch bei Konzertbesuchern und Musikliebhabern beobachten. Bis zu 10 Jahre länger können Konzertbesucher dabei leben, wenn sie etwa alle zwei Wochen einen Auftritt besuchen. Das ist ziemlich häufig, doch selbst bei unregelmäßigen Besuchen wird ein positiver Einfluss zu beobachten sein.

Doch zurück zum Musizieren. Selber Musik machen, das tun etwa 9 Millionen Menschen in Deutschland, viele davon machen auch bei einem Chor oder einer Band mit. Ob es nun das Klavier, die Geige oder das Schlagzeug ist, die Wahl des Instruments ist vorerst irrelevant. Das Spielen auf einem Instrument steigert geistige Fähigkeiten, das Selbstwertgefühl und auch motorische Fähigkeiten. Vor allem sorgt das Musizieren für einen abwechslungsreichen Alltag. Es entspannt und lenkt ab. Nach einem anstrengenden Arbeitstag kann das genau das Richtige sein.

Musik machen geht aber auch anders. Wer kein Instrument kaufen möchte oder lieber moderne Musik machen will, für den ist die digitale Musikproduktion wohl ein interessantes Thema. Alles, was es zunächst dafür braucht, ist ein Computer und ein digitales Musikstudio als Programm. Die Programme kann man online finden und sind in verschiedenen Preisklassen erhältlich. Bereits ab unter 50 Euro lässt sich ein ordentliches Programm kriegen. Kostenlose Versionen sind ebenfalls erhältlich, doch diese haben meist eingeschränkte Funktionen oder sind generell minderwertig. Wer Freude an dieser Form des Musikmachens hat, der kann sein Setup mit einem Keyboard, Mischpulten und anderen Geräten aufrüsten.

Egal ob man Musik nur hört, Konzerte besucht oder Musik selber spielt oder erstellt, sie macht uns glücklich und ist für unser Leben so wichtig. Wir merken nur oft nicht, welchen Einfluss unsere Lieblingsmusik wirklich auf uns hat. Musik macht glücklich! Lasst sie uns mehr schätzen.